Digitalbildverwaltung

Digitalbildverwaltung

 
Haben Sie Ihr Digitalbildarchiv jederzeit im Griff?

Nein?

Dann sollten Sie weiterlesen.


Sie sind nun stolzer Besitzer bzw. stolze Besitzerin einer nagelneuen Digitalkamera – das ist schön! Wenn deren Speicherkarte voll ist lassen Sie im Fotogeschäft die Bilder „entwickeln“ und nehmen vielleicht sogar eine Foto-CD mit.

Haben sie schon einmal daran gedacht, dass dies überhaupt nicht mehr notwendig ist? Sie können Ihre Digitalbilder genauso gut und darüber hinaus noch völlig kostenlos direkt auf ihren PC übertragen. Dort sortieren Sie die Bilder und kleben Sie in elektronische Fotoalben ein. Beim Betrachten am Bildschirm haben Sie ein wesentlich größeres Format vor sich als das weit verbreitete 9x13-Papierformat und Sie können sogar eine Diaschau ablaufen lassen.

Vielleicht haben Sie das alles schon ausprobiert, doch die Bilder sind auf unerklärliche Weise verschwunden oder durcheinander geraten und Sie finden sich nicht mehr zurecht.

Höchste Zeit, unsere Fortbildung zu genießen!

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Bilder sicher auf den Computer übertragen und dort verwalten können. Wir werden gemeinsam Fotoalben in Form von Ordnern anlegen und beschriften, um dann die Bilder fein säuberlich einzusortieren.


Ihre Bilder werden Augen machen, und Sie erst recht!


Digitalbilder verwalten mit Windows:

      
  • Grundlagen der digitalen Bildarchivierung
  • Ein wenig PC-Technik: Laufwerke, Ordner und Dateien
  • Anlegen von elektronischen Fotoalben (Ordner)
  • Die Digitalkamera an den PC anschließen
  • Übertragen der Bilder auf den Computer
  • Die Bilder betrachten (endlich!)
  • Unscharfe und verwackelte Aufnahmen aussortieren
  • Einsortieren der gelungenen Aufnahmen in die Fotoalben
  • Eine Diaschau einrichten und ablaufen lassen
  • Eine eigene Foto-CD erstellen
  • Meine Lieblingsaufnahme als Hintergrundbild
  • Bilder per E-Mail versenden
  • Sichern und Archivieren unserer Digitalbilder